Klavier

Schwarz-weiß kann ganz schön Farbe ins Leben bringen - vor allem, wenn es sich um die Tasten eines Klavieres, eines E-Pianos oder eines Keyboards handelt. Das Klavier eignet sich hervorragend, um mit einem Instrumentalunterricht zu beginnen. Die Tonerzeugung ist - verglichen mit einer Geige oder einer Trompete - relativ einfach und es stellen sich schnell Erfolgserlebnisse ein. Die Auswahl der Songs ist unendlich groß - und genauso vielseitig ist die Verwendung des Instruments.

Das Klavier ist an der Musikschule Rahlstedt das beliebteste Instrument neben der Gitarre. Wir haben sechs Klavierlehrerinnen und Klavierlehrer, die an jedem Tag der Woche Unterricht anbieten. Klavierunterricht ist in der Regel Einzelunterricht.

So könnte Dein Klavierunterricht an der Musikschule Rahlstedt aussehen:

Zum Klavierunterricht sind bei uns Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene herzlich willkommen.

Vereinbare eine kostenlose Probestunde und probiere den Unterricht aus.

Ein eigenes Klavier ist für den Unterricht keine Voraussetzung. Auch ein E-Piano eignet sich zum Üben und wir bieten ein paar Leihinstrumente zum Starten an. Bei der Probestunde kannst du alle Fragen stellen, die du vielleicht noch hast.

Lehrer

Birgit Colneric, Maximilian Schötz, Andreas Ketelhohn, Monika Vix, Katharina Haack, Arne Lübbert, Mathias Pawelski